Scroll

Bi-Com ist seit 19 Jahren ein in der Praxis gehärtetes unabhängiges Team von Marketer für eine optimierte und glaubwürdige Marktposition unserer Kunden. Als Mitdenker und Impulsgeber, mit dem Ziel, das Branding Ihres Unternehmens zu optimieren - und dazu die digitalen Medien ideal zu nutzen. Begleitung Start-ups / Neu-Positionierung bei definierten Zielgruppen.  > Auch ein spontanes Projekt, wie es in Corona-Zeiten ansteht!

2004 hat Bi-Com den «Swiss Award Corporate Communications»® gegründet; jährlich sind Kommunikationsprojekte für ihre hochgradig leistungsfähige und vernetzte Wirkung mit dem Preis für Unternehmenskommunikation an der Award Night verliehen worden; nach 15 Jahren wurde das Projekt 2019 dem Schweizerischen Public Relations Verband SPRV «pr suisse» verkauft.


News


Februar 2020
Redaktions-Testtour

Boxenstop auf dem San-Bernardino-Pass / 2309m auf dem Weg mit dem Maserati Levante Zegna editon nach Italien. Zusammen mit dem Redaktor (r) des Oldtimer-/Klassik-Magazins PRONTO.

Januar 2020
Cape Town: Hauswand als Werbefläche voll ausgenützt

Hier in Süd-Afrika sind noch Schriftenmaler am Werk: Unübersehbarer Dank an das stolze RSA Rugby World Cup Team «The Springbokke» (benannt nach der Springbock-Antilope), letztjähriger Weltmeister unter dem Motto «Black & White together».

Dezember 2019
Bi-Com feiert 60 Jahre BPRG

Jubiläums-Weihnachtsessen im Salon du Palais im Berner Hotel Bellevue. Hier Roland Bieri zusammen mit dem Präsident der Berner Public Relations Gesellschaft, Cla Martin Caflisch, bis 2018 Juror unseres Swiss Award CC. Die Kleidung erinnert an das Jahr 1959, der Grünung des Kommunikations-Clubs - im Jahr der Premiere des Blicks... : Print-Media war noch voll en vogue.

November 2019
Plattfom «Hall of Frame»

Wir sind stolz, dass nach dem Verkauf des Projekts Swiss Award CC unser Wissenspartner, die Zürcher Hochschule ZHAW mittels der prämierten Projekte eine Plattform der Schweizer Unternehmenskommunikation erstellt. Die Projektgruppe leitet der langjährige Jury-Präsident Prof. Dr. Peter Stücheli-Herlach, Institut für Angewandte Medienwissenschaft.

So wird unser Projekt weiter leben - und dies im wissenschaftlichen Bereich.

September 2019
Sesselwechsel vor Jahrzehnten

Aufgetaucht dank Umzug der Büros dieser Tage: Hinweis auf unsere vor 39 Jahren gegründeter Agenur B&S, Bieri & Sollberger in der «Schweizerische Handelszeitung» vom 2. Mai 1980, heutige HZ der Ringier Springer Schweiz.

Die klassische Werbung war damals noch voll angesagt... die Domain ch. wurde z.B. erst sieben Jahre später, 1987 durch die SWITCH Stiftung für die Schweiz registriert...

August 2019
Verdopplung der Social Media Kontakte

An der 28. Zürcher Street Parade unter dem Motto «Colours Of Unity» war Partner Daniel als Social Media Spezialist auch dieses Jahr für die Veranstalter im Einsatz.

Der von ihm optimierte Content hat auf den Kanälen Instagram und Facebook weltweit gegen 1.9 Millionen Personen erreicht. Dies entspricht mehr als einer Verdopplung gegenüber dem letzten Jahr.
Wir freuen uns schon heute auf die nächstjährige Austragung, um die 2 Millionen-Schwelle zu knacken...


Mai 2019
Xaver 2019

Zum 18. Mal wurden die Xaver Awards verliehen. Dabei werden von der «Swiss LiveCom Association» die besten Live Communication Projekte der Schweiz ausgezeichnet.

Bi-Com besuchte auch dieses Jahr mit der Partner-Agentur KMU Performer die Verleihung in der Halle 622 in Zürich-Oerlikon. Ein spannender Abend mit vielen bekannten Gesichtern und noch mehr Inspirationen für unsere Kunden.

April 2019
Ein Kapitel geht zu Ende

Die Marke «Swiss Award Corporate Communications®», der Schweizer Preis für Unternehmenskommunikation hat Bi-Com dem Schweizerischen Public Relations Verband SPRV «pr suisse» verkauft.

Eine spannende und interessante Zeit mit vielen Kontakten und Erfahrungen hat die Agentur als Veranstalter der Preisverleihungen mit Award Nights während den vergangenen 15 Jahren erfahren dürfen. Ein grosses Merci an sämtliche Partner, Juroren und allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, dass sich der Award CC zum nationalen Branchenpreis etablieren konnte.


Januar 2019
54. Solothurn Film Festival

Mit dem Kommunikationsclub Headline an den diesjährigen Solothurner Filmtage, ein traditionelles gesellschaftliches Treffen: Kultur und Networking.

Dezember 2018
Digitaldruckerei der Zukunft

Einblick in die Produktion von Bücher in Klein- und Grossauflagen bis zur Mass Customization. Organisiert bei Edubook AG durch den Kommunikationsclub Headline.ch

Dezember 2018
Nach Wien zur PR-Gala 2018

Agentur wurde zum diesjährigen Staatspreis des PRVA, Public Relations Verband Austria eingeladen. Viele Inputs und neue Kontakte konnten bei unseren Kollegen gewonnen werden.

November 2018
Erfreuliche Bestätigung

Preisträger ABB und Verleger des führenden Kommunikationsmagazins «persönlich» stufen unser inszeniertes Projekt als «den renommiertesten PR-Award der Schweiz» ein.

September 2018
Durchführung Award Night

Eröffnung der Preisverleihung 2018 des Swiss Award Corporate Communications® im Auftrag des führenden Branchenverbandes pr suisse in Zürich. Die Organisaton dieses Events wurde seit 2005 jährlich ohne Unterbruch durch Bi-Com realisert.

August 2018
Video-Produktion

Die Preisgewinner der «Communicator» stellen ihre Eingaben live vor. Die von Bi-Com arrangierte Award Night mit Preisverleihung findet am 6. September in Zürich statt.

Juni 2018
Die diesjährige Aussschreibung ist gestartet

Mittels Leaflets, Anzeigen und Werbebanner in den beiden Landessprachen deutsch und französisch wird im neuen Erscheinungsbild auf die 14. Ausschreibung des Schweizer Preis für Unternehmenskommunikation hingewiesen.
Die Preisverleihung findet mit Award-Night im Zürcher Club escherwyss am 6. September statt.

April 2018
Interessierte Runde von PR-Fachleuten

Unser Projektleiter Daniel Bieri (Mitte) hier bei der Vorstellung unseres Projekts «Swiss Award Corporate Communications» im April anlässlich der Mitgliederversammlung des Bundes der Public Relations Agenturen (BPRA) im Kursaal Bern.

Der Award kann dank dem Verband pr suisse, dem IAM Institut für Angewandte Medienwissenschaft der Zürcher Hochschule ZHAW und neu dem BPRA den Schweizer Preis für Unternehmenskommunikation auf eine noch breitere Basis in der Kommunikationsbranche stellen.


Januar 2018
Präsenz am Film-Festival

Auch dieses Jahr organisierten wir für die Mitglieder des Kommunikationsclubs HEADLINE den legendären Anlass an den Solothurner Filmtagen. Nach einem exklusiven Dinner in einer Altstadt-Location erlebten wir die Premiere des Spielfilms «Mario» unter Regie von Marcel Gisler. Absolut sehenswert: ab dem 22. Februar offiziell in den Schweizer Kinos.
Foto: Markus Schneeberger Rothrist



Dezember 2017
Kopf des Monats | Dezember 2017

Ernennung durch marketing.ch zum Kopf des Monats.


Das Interview finden Sie hier.


November 2017
Stelldichein an der HWZ Winterthur

Den Studierenden der Zürcher Hochschule bot sich die Gelegenheit, anhand dem prämierten Case unseres Projekts Swiss Award Corporate Communications® SBB/«Gottardo» die Unternehmenskommunikation vom Feinsten kennen zu lernen - und das aus erster Hand.

Rechts unser Partner Daniel Bieri, zusammen mit Birgitta Borghoff (Wissenschaftliche Mitararbeiterin), Rudolf Blankschön (Kommunikation SBB) und Peter Eberhard (Präsident Berufsverband pr suisse).

Oktober 2017
Public Relations

Bericht über die Jurorenarbeit und der diesjährigen Nominationspreisträger in der Branchenpresse des Projekts «Swiss Award Corporate Communications», dem einzigen Schweizer Preis für Unternehmenskommunikation.



Mit Engagement zum Markterfolg

Flashes


März 2020
Die «U-Boot-Strategie»

Daniel Bieri, unser Online Spezialist präsentierte beim Headline Kommunikationsclub Aargau/Solothurn aktuelle Trends und Zahlen der Social Media Palette. Mittels Praxis-Beispielen und Take-aways zeichnete er seine «U-Boot-Strategie» auf.

Eines der wichtigsten Elemente ist die Beständigkeit, die Kontinuität der Unternehmenspräsenz im Web. Gerne erläutern wir Ihnen, wie sich Ihre Firma erfolgreich auf dieser Welle profitieren kann.

Februar 2020
Interview mit Francine Jordi

Blick-People Redaktror Jean-Claude Galli unterhält sich mit dem Schlagerstar Francine Jordi anlässlich des Februar-Gesprächs der Berner Public Relations Gesellschaft BPRG. Flash:

«Mit Social Media hat hat sich im Journalismus ein Umbruch ergeben, sind die Interviews weniger aggressiv als früher. Die Ideen kommen heute vielfach seitens der Öffentlichkeit mit ihren Posts auf den verschiedenen Digitalplattformen wie Facebook, Twitter, Instagram - und diese ergeben dann vielfach den Redaktionen Inputs für effektive und umfangreiche Presse-Geschichten.»



Oktober 2019
e-Sports, das Medium mit Potential

Interessanter Einblick in das online-Medium Electronic Sports, kurz «e-Sports» ergmöglichten Experten anlässlich des Oktober-Events der BPRG. Die Wettkämpfe zwischen Menschen mit Hilfe von Computerspielen gewinnt auch in der Schweiz an Popularität und beinhaltet ein grosses Potential, insbesondere junge Zielgruppen, somit die kommende Generation zu erreichen.

Juni 2019
Die Siegerskulptur

Das jedes Jahr wieder neu in Edelstahl gegossene Werk des Tessiner Bildhauers Pedro Pedrazzini symbolisiert zwei kommunizierende Köpfe zwischen fliessender Wasser- und Luftwelle.

Seit der Gründung 2004 konnte die Fachjury des von Bi-Com inszenierten «Award Corporate Communications®» insgesamt 30 der 2,5 kg schweren «Iron Communicators» vergeben. Zu den Preisträgern gehörten in den letzten Jahren u.a. ABB/Serviceplan, die SBB, Die Post/Jung von Matt oder die Stadt Winterthur.



Februar 2019
Das Kreuz im Autobahn-Kreuz A1/A2

Nach Eröffnung der letzten Etappe Basel-Luzern, kreierte unsere Vorgänger Werbeagentur B&S vor 30 Jahren das Logo des neu eröffneten Gasthofs «Kreuz» an der Autobahntangente Egerkingen - per Pinsel und Handschrift. Ein Signet, das 30 Jahre ohne jegliche Veränderung überdauert hat und auch heute zum Jubiläum immer noch à jour ist.
Wir danken unserem ehemaligen Kunden Mimi und Louis Bischofberger und sind stolz, dass sie diesen Auftritt während drei Jahrzehnten konsequent als ihre Marke eingesetzt - und nicht «verunstaltet» haben.

Oktober 2018
Full House

Event eines nationalen Branchen-Anlasses in einer ehemalingen Industriehalle Zürich West, organisiert und durchgeführt durch Bi-Com.

September 2018
PR Reportage

Mediapräsenz in der Fachpresse zur Positionierung des Award CC mittels Publizierung der mit dem «Communicator» 2018 ausgezeichneten Projekte, die dem «state of the art» der modernen Schweizer Unternehmenskommunikation entsprechen.
Die eingereichten Projekte werden jeweils von einer unabhängigen Jury aus Wissenschaft und Praxis beurteilt, unter der Leitung des Jurypräsidenten Prof. Dr. Peter Stücheli-Herlach der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, ZHAW.

August 2018
Bi-Com auch dieses Jahr an der Street Parade Zürich

Partner Daniel Bieri wurde wiederum von der Organisation gebucht, um die Kanäle zu orchestrieren. Der von ihm erstellte Content hat rund 750'000 Menschen auf der ganzen Welt erreicht.

Februar 2018
Unser Projekt mit neuer Trägerschaft

Die Markenrechte des einzigen Schweizer Preises für Unternehmenskommunikation übernimmt pr suisse, der Berufsverband der PR- und Kommunikationsprofis. Diese Übernahme ist das Ergebnis der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Profilierung des Awards seit 2005. Auf dieser Basis soll dieser in den kommenden Jahren weiter an Profil und Strahlkraft in der Branche gewinnen. Als Veranstalter ist weiterhin Bi-Com zuständig. Für die operative Durchführung sowie die Pflege der Partner und Sponsoren zeichnet Daniel Bieri verantwortlich.

Initiant Roland Bieri (links) übergibt symbolisch eine Award-Trophäe an Peter Eberhard, Präsident von pr suisse.

August 2017
Social Media-Bewirtschaftung

Der Verein Street Parade Zürich hat uns beauftragt, die 26. Street Parade auf Facebook und Instagram erlebbar zu machen. Dazu war unser Leiter Digitale Projekte, Daniel Bieri, den ganzen Tag live Ort um die Kanäle zu bewirtschaften. Unser Content hat über eine halbe Million Menschen auf der ganzen Welt erreicht.

März 2017
Kommunikative Begleitung im Wahlkampf

Während dem viermonatigen Wahlkampf für den Solothurner Kantonsrat durften wir den Kandidaten Christoph Scholl (Selzach/FDP) kommunikativ begleiten und beraten. Hauptfokus lag in den Sozialen Netzwerken und Direct Marketing. Mit dem neunt besten Resultat sowie als dritter Ersatzkandidat wurde das gesteckte Ziel erreicht. Wir danken Christoph für das Vertrauen und freuen uns auf die Gemeinderatswahlen diesen Frühling.

Februar 2017
Marktanalyse

Für das Pradas Resort, das der Bergbahnen Brigels Waltensbrug Andiast gehört, wurden wir beauftragt, eine Konkurrenzanalyse mit Schwerpunkt Social Media durchzuführen sowie die aktuellen Social Media Aktivitäten zu analysieren. Daraus ergab sich eine strategische Basis für die Weiterentwicklung. Erste Optimierungen wurden bereits im Workshop unmittalbar umgesetzt, konkrete Massnahmen folgen auf die Sommersaison

Januar 2017
Social Media Strategie

Für die Nestlé Professional Schweiz, dem Partner für professionelle Gastronomielösungen im Kulinarik- und Getränkebereich wurde Bi-Com beauftragt, eine Social Media Strategie zu entwickeln. In einem Workshop wurden die Ziele und Einbettung in die Gesamtkommunikation erarbeitet.

September 2016
Spitzenleistungen in der Unternehmenskommunikation

Die Agentur Bi-Com hat 2004 den Swiss Award Corporate Communications gegründet. Der einzige Schweizer Preis für Unternehmenskommunikation wurde seitdem jährlich von uns durchgeführt. Von Sponsoring-Aqkuise, Direct Marketing Massnahmen, Eventorganisation und Social Media Management. Die kommende 13. Preisverleihung findet am 7. September 2017 in Zürich statt.

Der Swiss Award Corporate Communications® steht für vernetzte und leistungsfähige Lösungen in der Unternehmenskommunikation und wird seit 2005 jährlich verliehen. Ziel ist die Förderung der professionellen internen und externen Kommunikation in Unternehmen, Nonprofit-Organisationen und der öffentlichen Verwaltung. Ausgezeichnet werden Projekte von Fachleuten, die auf kreative Art einem integrierten Ansatz folgen und damit bei den angesprochenen Dialoggruppen eine nachhaltige Kommunikationswirkung erzielen. Teilnahmeberechtigt sind Projektteams oder Einzelpersonen aus Unternehmen, Agenturen sowie anderen Organisationen. Die Qualität der Kommunikationskonzepte und ihre Umsetzung werden von einer unabhängigen, ehrenamtlichen Fachjury aus Wissenschaft und Praxis der Unternehmenskommunikation beurteilt. Das zweistufige Verfahren orientiert sich an klar definierten Beurteilungskriterien.

Projekte 2017 können ab Mitte März eingereicht werden. Eingabeschluss ist der 15. Juli, die Preisverleihung findet am 7. September in Zürich statt.

Mehr Informationen:www.award-cc.com


August 2013
Online Promotion

Für die Druckerei Albrecht AG haben wir uns eine spezielle Sommer-Aktion auf Facebook ausgedacht - und umgesetzt. Mit dabei ein aktiver Kunde unseres Kunden, Storytelling und ein Wettbewerb.

Juli 2013
Zielgerechter Media-Einsatz

Dank dem Online-Portal Facebook kann auch im Gastrobereich erfolgreich ein neues Publikum regeneriert werden. Hier ein konkretes Beispiel, von uns analysiert und publiziert im Magazin «SWISScuisine».

Dass sich via Facebook ein neues Publikum generieren lässt, zeigt das Beispiel der Wiedereröffnung des Gasthofs Bad Kyburg im solothurnischen Bucheggberg:

«Seit dem Beginn der TotalRenovation im Sommer 2012 wurde auf der neu eröffneten Facebook Site ein «story-telling» mit News über das Projekt professionell aufgebaut. Im März 2013 konnten bereits 860 Liker registriert werden, die zu einem Pre-Opening am 1. April mit Gratis-Bratwurst und Gratis-Bier eingeladen wurden. Gespannt war man auf die Reaktion. Und diese war überwältigend: Über 250 Gäste haben sich am Donnerstagabend als Liker im ländlichen Kyburg geoutet. Am FolgeSonntag haben bereits 931 Liker ein «Gefällt mir» eingegeben. Und drei Wochen später konnte der 1‘000ste KyburgerFan im Netz begrüsst werden.

Fazit: Wer Online-Medien zielgerecht einsetzt, kann nur profitieren. Und diejenigen, die gegenüber den neuen elektronischen Medien skeptisch eingestellt sind, verlieren ein wichtiges Stück ihres Marktsegments.»


Mai 2013
Redaktion/PR

Wussten Sie, dass sich in einem der trockendsten Gebiete der Welt, in Namibia ein Weingut befindet? «Wein aus der Wüste»: ein Reise-Bericht von Roland Bieri im Gourmet-Magazin «SWISScuisine».

März 2002
Franchisingkonzept «Swiss Chocolatier»

Umsetzung einer «Schweizer product range» in Sydney, Australien, zusammen mit lokalen Partnern. Bi-Com zeichnete für das Konzept, das Design und die Koordination zuständig.
Unser lokaler Franchisingnehmer Bon Vivant Ltd. war «offizieller Supplier» des Swiss House während den Olympischen Sommerspielen Sydney 2000.


Team

Roland Bieri
Inhaber

Gründer Swiss Award Corporate Communications®

Linkedin, Xing, Twitter, Facebook, Instagram, Mail

Erfahrung und Flexibilität. Inhabergeführt.


  • 2019 Verkauf des Swiss Award Corporate Communications dem Schweizerischen Public Relations Verband SPRV «pr suisse».

  • 2017 Ernennung zum «Kopf des Monats» durch marketing.ch

  • 2015 Wahl als «Vordenker» in den Bereichen Marketing & Kommunikation (Magazin M&K).

  • 2006 Auszeichnung zum «Kommunikator des Monats» vom Verband SW/PS Schweizer Werbung.

  • 2004 Gründer und Veranstalter des Swiss Award Corporate Communications®: der Schweizer Preis für Unternehmenskommunikation.

  • Seit 2002 Inhaber und Leiter der Bi-Com, vom Verband sk/cs Schweizer Kommunikation anerkannte Werbeagentur.

  • 21 Jahre Unternehmer: Mitbegründer und geschäftsführender Partner der Fullservice Marketing- und Werbeagentur B&S, Bieri & Sollberger AG mit 20 Mitarbeitenden; verkauft 2001.

  • Kommunikationsleiter der Tages-Anzeiger-Gruppe (Tamedia) Zürich.

  • Kundenberater der Werbeagenturen McCann Erickson SA Genève/London und Dr. Rudolf Farner (Publicis-Gruppe) Zürich/Paris.

Mitgliedschaften:

  • ks/cs Dachorganisation Kommunikation Schweiz
  • bprg Berner Public Relations Gesellschaft
  • Headline Kommunikationsclub (Past-Präsidium)
  • SVC Swiss Venture Club


Daniel Bieri | Partner
Digitale Projekte
eidg. dipl. Marketingmanager HF

Vizepräsident IAA Swiss Chapter young professionals

Bis 2018 Projektleiter Swiss Award Corporate Communications®

Linkedin, Xing, Twitter, Facebook, Instagram, Mail

Seit 2010 Online-Umsetzungen mit Erfolgsnachweisen.


Integrierte Digitale-Kommunikation

  • Social Media Marketing
  • Webdesign und Usability
  • Community Management auf Facebook, Twitter, Instagram sowie Xing und LinkedIn
  • E-Mail-Marketing
  • Affiliate-Marketing
  • Digitale Kampagnen
  • E-Commerce
  • SEM (SEA und SEO)
  • Schulungen, Workshops und Audits

Klassische Kommunikation

  • Projektleitung
  • Event-Marketing und Event-Organisation
  • Sponsoren-Akquise & Betreuung
  • Sport-Sponsoring (Motorsport, Fussball und Eishockey)
  • Employer Branding 

Netzwerk



Kontakt

Unsere Agentur befindet sich unweit der Solothurner Altstadt (Baseltor).

Die Kantonshauptstadt ist zentral gelegen zwischen Zürich, Bern und Basel: Ausfahrten A1 «Solothurn Ost» oder A5 «Solothurn West».

vor Agentur für Sie reserviert.
10 Gehminuten vom Hauptbahnhof SBB.




Bi-Com
St. Josefsgasse 9,  Postfach
CH-4502 Solothurn

Mail

Mobile +41 79 631 55 77 *
Phone  +41 32 623 12 66 *

Es wäre eine Freude, Ihnen unsere Ideen vorstellen zu dürfen.


Social Media-Plattformen

Copyright © 2020 bi-com.ch